Mirce lernt bereits an einer Hundeschule

Im Lauf der erfolgreichen Aufnahme ist nicht das Aussehen des Tieres wichtig, sondern sein Verhalten. Wenn das Temperament des Tieres zum Lebensstil des neuen Herrchens passt, ist es der halbe Erfolg. Das wichtigste für das Tier ist, dass es sich sicher fühlt. Das Tier braucht Zeit, um sich an neue Menschen, neue Orte, Gerüche und Reize zu gewöhnen. Unser Hündin Mirce hat alles bekommen, so lebt er nun glücklich mit ihrer neuen Familie. Wir wünschen viele freudige Jahre zusammen!

Die Herrchen berichteten im nächsten Brief über die Zeit nach der Aufnahme:

 

Sehr geehrte Tierheim,

 
 

wir freuen uns berichten, dass sich Micike in das städtische Leben angepasst hat! Sie ist ein sehr anhänglicher, liebevoller Hund. Wie ich bereits schrieb, lernt sie sehr schnell und hat am Wochenende die Hundeschule begonnen.

Auch die Ausbilder waren überrascht, wie genau sie die Anweisungen befolgt. (Nach einem Monat nehmen sie gerettete Hunde an.) Mein Partner und ich waren sehr Stolz auf unseren Hund:

Natürlich ist sie klug, denn sie ist unser Micike!” - wir haben uns gesagt.

 
 

Sie verhielt sich freundlich mit anderen Hunden.

Sie geht viermal am Tag spazieren, in dem die ganze Familie teilnimmt, auch die Großeltern.

Außer den ersten Abend ist sie völlig stubenrein.

 

Danke schön Ihnen, dass wir aufeinandertreffen sind!

 

Familie Varga